"Atommüll - endloses Entsorgungsfiasko!"

b_215_215_16777215_00_images_stories_akt16_160207-sosp_160207-sonntagsspaziergang.jpgDie von der Bundesregierung eingesetzte sogenannte Endlagersuchkommission wird zwischen April und Juni ihren Abschlussbericht zur weiteren Endlagersuche vorlegen. Dann soll bis 2031 ein tiefengeologisches Endlager gesucht und gefunden werden. Gorleben als möglicher Standort wird hierbei nicht gestrichen - trotz der nicht gegebenen Eignung  u.a. wegen eines fehlenden Deckgebirges. Im Redebeitrag auf diesem Sonntagsspaziergang u.a. ein Bericht von der Tagesveranstaltung "Alles falsch gemacht!" der BI Lüchow-Dannenberg am 23. Januar 2016.
Im Artikel könnt Ihr den Hauptredebeitrag des Sonntagsspaziergang nachhören.
Der nächste Sonntagsspaziergang findet am 3. April statt - Treffpunkt ist dieses Mal am Bahnhof Kirchheim/N.

 

Redebeitrag "Atommüll - endloses Entsorgungsfiasko!"
(Herbert Würth, Aktionsbündnis CASTOR-Widerstand N.)