E-MailDruckenExportiere ICS

"Atombauschutt – verteilt, versteckt, verharmlost" | Karlsruhe

Veranstaltung

Titel:
"Atombauschutt – verteilt, versteckt, verharmlost" | Karlsruhe
Wann:
Mi, 27. Juni 2018, 19:30 h
Kategorie:
anti-atom

Beschreibung

Infoveranstaltung mit Diskussion:
„Atombauschutt – verteilt, versteckt, verharmlost“

am Mi 27. Juni 2018 um 19.30 Uhr im DGB-Haus, Ettlinger Str. 3A, Karlsruhe.

Referenten sind:

  • Dr. Dierk Vogt aus Schwieberdingen (BI Froschgraben) wird die Gefahren der atomaren Mülltrennung aufzeigen.
  • Dr. Jörg Schmid, IPPNW Stuttgart wird auf die gesundheitlichen Gefahren der radioaktiven Niedrigstrahlung eingehen.
  • Harry Block vom BUND Karlsruhe wird zeigen, woher der freigemessene Atommüll in unserer Region kommt.

Veranstalter: „Bündnis für sichere Verwahrung von Atommüll Baden-Württemberg“

Weitere Infos und Flyer unter www.muellundumwelt-bi-ka.de