Aktionsbündnis-Flugblätter zum Thema Stilllegung von AKWs

b_215_215_16777215_00_images_stories_akt13_130602-sosp_gkn-abriss-sw.jpgNeckarwestheim – aus und vorbei? Seit März 2011 ist der Block 1 in Neckarwestheim „abgeschaltet“ und somit die Gefahr vorbei? Weit gefehlt. GKN 1 produziert zwar keinen Atomstrom mehr, das gesamte radioaktive Inventar ist aber noch im Reaktor vorhanden. Fukushima lässt grüßen - wäre das Lagerbecken mit den Brennelementen auch nur für wenige Tage nicht gekühlt. Und Block 2 vergrößert noch bis mindestens 2022 den Atommüllberg in Neckarwestheim.
Im Artikel Hinweise zu Flugblättern, die das Aktionsbündnis CASTOR-Widerstand Neckarwestheim zum Thema "Stilllegung & Abriss von AKW" veröffentlicht hat.
Die Flyer können beim Aktionsbündnis per Email bestellt werden.