Rückschau zum Sonntagsspaziergang am 05.10.14

b_215_215_16777215_00_images_stories_akt14_141005-sosp_141005-sp.jpgBeim ersten Sonntagsspaziergang nach der "Sommerpause" stand im Mittelpunkt das Thema Atommüll - in Neckarwestheim und überall. Im Beitrag zum Atom-Standort Neckarwestheim wurden die drohenden Szenarien dargestellt: Neuer Abrissmüll, die Anträge auf neue Atomanlagen, der geplante Atommülltransport aus Obrigheim sowie die Castoren-Standortlager.
Ein weiterer Beitrag kam von der BI Atomerbe-Obrigheim. Dort gibt es inzwischen einen Termin (28.10.) für die Klage am VGH Mannheim gegen die 2. SAG (Stilllegungs- und Abbaugenehmigung). Im Artikel könnt Ihr diese beiden Redebeiträge nachhören.
Der nächste Sonntagsspaziergang zum AKW Neckarwestheim findet am 2. November statt - schon jetzt herzliche Einladung!

 

 

Redebeitrag Herbert Würth, Aktionsbündnis



Redebeitrag Gertud Patan, Atomerbe Obrigheim