Protest- und Mahnaktion vor dem AKW Neckarwestheim

b_215_215_16777215_00_images_stories_akt22_220426-ts_220426-tschernobyl-neckarwestheim-05.jpgAm 26. April jährte sich zum 36. Mal der Beginn der Tschernobyl-Katastrophe. Inzwischen liegt die strahlende AKW-Ruine ebenso wie unter anderem auch Europas größtes AKW Saporischschja inmitten eines Krieges und zeigt damit noch dramatischer als bisher, wie gefährlich Atomkraft für die ganze Menschheit ist. Atomkraftgegner*innen gedachten an diesem Tag auch an den Neckarwestheimer Atomanlagen der Opfer des Super-GAUs sowie der Opfer der Atomenergie allegemein.
Im Artikel findet Ihr die Kundgebungsbeiträge zum nachhören sowie einige Fotos zur Aktion.

• Atomausstieg jetzt - weltweit!
• Nein zu Krieg, Aufrüstung und Gefahr von atomarer Vernichtung!
• Stopp der Erderwärmung - jetzt aus allen fossilen Energien aussteigen!


Redebeitrag von Dr. Jörg Schmid




Redebeitrag von Herbert Würth

 24.04.2022 am AKW Neckarwestheim  24.04.2022 am AKW Neckarwestheim
 24.04.2022 am AKW Neckarwestheim  24.04.2022 am AKW Neckarwestheim
 24.04.2022 am AKW Neckarwestheim  24.04.2022 am AKW Neckarwestheim
 24.04.2022 am AKW Neckarwestheim