b_215_215_16777215_00_images_stories_energiewende_2018_AEE_Eigentuemerstruktur_Biogas_2016_Jan18_72dpi.jpgDie erneuerbaren Energien sind mehrheitlich in Bürgerhand. Privatpersonen und Landwirte haben die größten Besitzanteile der 1,5 Millionen Photovoltaikanlagen, der 27.000 Windräder an Land und der Biogasanlagen. Die bisherigen vier großen Energieunternehmen besitzen weniger wie 6% der Regenerativen. Diese haben eine dezentrale Form der Stromerzeugung, das genaue Gegenteil der bisherigen umweltschädlichen fossilen Großkraftwerke.
Im Artikel findet Ihr aktuelle Grafiken (2018) zu den Besitzverhältnisen.

gallery1 gallery1
gallery1 gallery1