E-MailDruckenExportiere ICS

Neckarwestheim I & II abeschalten! | GKN Tor I

Veranstaltung

Titel:
Neckarwestheim I & II abeschalten! | GKN Tor I
Wann:
So, 25. November 2007, 13:00 h - 00:00 h
Wo:
Neckarwestheim,
Kategorie:
anti-atom

Beschreibung

Laufzeitverlängerungen für Atomkraftwerke, vertuschen von Störfällen,
Neubau von Kohlekraftwerken, weiter mit fossilen Großkraftwerken CO² in die
Umwelt pusten und die Flüsse aufheizen, noch mehr hochradioaktiven
Atomabfall für Jahrtausende hinterlassen - dies wollen alle vier großen
Energiekonzerne in Deutschland.

Statt abzuschalten hat die EnBW hat für das GKN 1 in Neckarwestheim gar
einen Antrag auf eine Laufzeitverlängerung bis zum Jahr 2017 (!) gestellt.
Das Einzige was der sog. Atomkonsens aus dem Jahr 2000 gebracht hat, ist der
anti-akw-Bewegung den Wind aus den Segeln zu nehmen, da viele auf den
"automatischen Atomausstieg" warten.

Tatsache ist jedoch, dass seit dem Jahr 2000 außer den beiden Uralt-Klein-
Atomkraftwerken in Obrigheim und Stade noch kein einziges relevantes
Atomkraftwerk abgeschaltet worden ist. Atomausstieg ade. Dagegen haben wir
was.

Wir halten auch nichts von "guten neuen" Atomkraftwerken.
Deshalb Neckarwestheim abschalten - beide Blöcke!

Wird Zeit, dass wir mal wieder ein Zeichen setzen.

Abschalt-Kundgebung am AKW Neckarwestheim
Sonntag, 25.11.07
um 13 Uhr

Weitersagen und kommen.
Mher: Infos auf unserer homepage


Veranstaltungsort

Standort:
AKW Neckarwestheim
Straße:
Im Steinbruch
Stadt:
Neckarwestheim
Land:
Germany

Beschreibung

Anreise zum AKW Neckawestheim am Besten über Kirchheim am Neckar.

Zugverbindungen nach dort von Stuttgart und von Heilbronn aus, vom Bahnhof Kirchheim sind es etwa 2 km Fußweg zum Tor 1 der AKWs: vom Bahnhof aus über die Neckarbrücke, dann zwischen den Weinbergen über den Hügel zum AKW.




"Wo bitte ist Neckarwestheim? ..." / Karten / Fotos:
http://neckarwestheim.antiatom.de/bild/strecke.htm